Eine zweite (bedeutende) Branche in Schweinfurt scheiterte wohl an äußeren (Gestank in der Luft) und an inneren (Inkompetenz oder Streit der Inhaber) Widerständen. Dazu kam dann noch die Konkurrenz mit der Metallindustrie um die Flächen in der Stadt bzw. Oberndorf.

Opens internal link in new windowEduard von Berg (Bleiweiß, Farben, Lacke) 

Opens internal link in new windowChemische Fabrik Schweinfurt (Essigsäure, Essigessenz) 

Opens internal link in new windowCramer Mühle (Bleiweiß, Schneidemühle, Gips, Getreide, Öl mahlen)

Opens internal link in new windowG. Deifel & Eyle (Pigmente und Farbkonzentrate)

Opens internal link in new windowKarl & Wilhelm Fischer (Holzessig)

Opens internal link in new windowGademann (Öl und Bleiweiß mahlen, Chem. Labor, Chem. Fabrik)

Opens internal link in new windowGEKA

Gelatinefabrik

Georg (Malz und Presshefe)

Geyer (Drogen- und Gewürzmühle)

Graf (Nudeln, Stärke, Sago)

Heidelberg (Ultramarin)

Opens internal link in new windowL. Hirsch & Co. Essig- und Likörfabrik

 Kraus (Glycerin und Seifen)

Malzfabrik Schweinfurt AG (Braumalz)

Pohl (Essig und Liköre)

Sattler (Bleiweiß, Farben, Tapeten)

J.M. Schmidt (Farben, Bleiweiß)

Schmidt & Wirsing

Schreiber & Müller (Margarine, Butter)

Schubert (Braumalz)

Seligstein (Malz, Malzkaffee, Kaffeeersatz, Zichorie)

Philipp Friedrich Stepf (Schnupftabak, Tabak)

Philipp Moritz Stepf (Papier)

Stolle (Farben, Bleiweiß, Berliner Blau)

Traeger (Rübzucker, Zichorie)

Ultramarin-Fabrik (Ultramarinfarbe)

Widmann (Zucker, Bonbons, Lebkuchen)

Wirsing (Chrom- und Zinkfarben, Mineralfarben, Dru....)

Wolf & Co (Farben und Bleiweiß)

Wüstenfeld (Zucker, Zuckerwaren, Kandis)

URL:http://aki-schweinfurt.de/industrie/kmi-kleine-mittlere-unternehmen/chemie-lebensmittel-pharmazie-clp/